Hintergrund: Festplattenverschlüsselung unter Ubuntu

22 Apr 2014

Ende des vergangenen Jahres wurde ein erfolgreicher Angriff auf die Festplatten-Verschlüsselung vieler Linux-Systeme bekannt. Davon ist auch die weitverbreitete Linux-Distribution Ubuntu betroffen gewesen. Vor wenigen Tagen wurde nun Ubuntu 14.04 LTS veröffentlicht, welches standardmäßig gegen diese Attacke immun ist und für 5 Jahre gepflegt wird.

Ein Upgrade der Distribution schließt diesen Angriffsvektor nicht, deswegen raten wir dazu, euer Betriebssystem komplett neu zu installieren. Die komplette Festplatte zu verschlüsseln, benötigt in Ubuntu nur einen Klick und steigert eure Sicherheit gegenüber physischen Angriffen enorm.

Download: Ubuntu 14.4 LTS

Full Disc Encryption
Bild von Modius Techblog