Neuer Service: Cloud

26 Mar 2016

Damit niemand an Ostern leer ausgehen muss, schenkt systemli.org allen E-Mail-Usern einen ownCloud-Account.

Mit der Bereitstellung einer eigenen ownCloud-Instanz, wollen wir euch die Cloud mit all ihren Vorteilen zugänglich machen, ohne dass ihr eure Privatsphäre aufgeben müsst.

Mit ownCloud können alle möglichen Dateiformate abgelegt, gespeichert und geteilt werden. Dadurch kannst du deine Daten auf verschiedene Geräte (Smartphone, PC, Tablet,…) synchronisieren und bearbeiten. ownCloud ist somit eine freie Alternative zu Dropbox.

Darüber hinaus bietet ownCloud folgende Möglichkeiten:

  • eine Kalenderfunktion
    • eine Synchronisation deines Kalenders zwischen deinem Rechner bzw. deinem Handy und der Cloud ist möglich. Wie das geht, erfährst du hier.
    • Achtung die URL’s in der obigen Anleitung haben sich verändert und müssen angepasst werden
  • die Nutzung als Feed-Reader
  • die Abspeicherung (Backup) deiner Handy-Kontaktdaten
  • die Veröffentlichung bzw. das Teilen (Sharing) von Dateien und Ordnern. Freigabe Links können durch ein Passwort-Funktion geschützt werden.

Um deinen Cloud-Account nutzen zu können, navigierst du mit deinem Browser einfach auf cloud.systemli.org und loggst dich mit deinem E-Mail-Account (Username und Passwort) ein.

Zu Beginn stellen wir jedem User 100 Megabyte zur Verfügung. Eine weitere (und komfortablere) Möglichkeit besteht in der Nutzung eines Clients, den du auf deinem Computer oder Telefon installierst. Alle ownCloud-Clients findest du auf der offiziellen Website.

Die bisherige Test-Cloud cloud.tem.li wird zum 30.06.2016 abgeschaltet. Bis dahin müsst ihr eure Daten bitte in die neue ownCloud übertragen. E-Mail-Accounts hierfür könnt ihr gerne bei uns erfragen und eure ehemaligen Speichergröße stellen wir euch auch gern wieder her. :)